Stuttgart 21: Die Fakten zum Filderbahnhof


Steffen Siegel – Vorsitzender der “Schutzgemeinschaft Filder” – hat die Fakten zum “Filderbahhof” zu­sam­men­ge­stellt:
Das DBakel auf den Fildern.
Das Chaos um Stuttgart 21 erlebt zur Zeit einen Höhepunkt bei dem absurden Streit um zwei glei­cher­maßen unbrauchbare Bahnhöfe am Flughafen

  • Das Mehrheitsergebnis des Filderdialogs
    Nicht der “Filderbahnhof plus”, sondern: Die Gäubahn wird nicht über den Flughafen umgeleitet, sie soll weiterhin über Vaihingen zum Stuttgarter Hauptbahnhof geführt werden.
  • Die “Sprechklausel”
    Die zusätzlichen Kostenrisiken [des "Filderbahhofs plus"] sollen die Projektpartner gemeinsam tragen und das will man über die Sprechklausel oder gar gerichtlich erzwingen.
  • Der “Filderbahhof plus”
    Dieser Bahnhof, zynischerweise auch noch „Filderbahnhof plus“ genannt, stellt sich bald als min­des­tens so schlecht wie der bisher angedachte heraus. Die Bahn will trotz eigenen Versagens dafür nichts zahlen, fordert die dafür angeblich nötigen Mehrkosten von einer Viertel Milliarde aber von Stadt, Land und Region.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>