Archiv des Autors: G.K.

S21:
Gegessen ist der “Käs” noch lange nicht

(Pit Främke, 26.2.2017)Die „Nürtinger Zeitung“ ist sehr häufig eine Fundgrube an interessanten Neuigkeiten zu S21 und der Beweis, dass sogar Winfried Kretschmann Recht hat, wenn er die sinnlose Geldverschwendung als „Käs“ bezeichnet – aber „gegessen“ist dieser S21-Käs noch lange nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SBB-Chef Meyer ist Wunschkandidat der Deutschen Bahn

(Tagesschau[Schweiz], 3. Februar 2017) … Nun zeigen Recherchen der «Tagesschau»: SBB[Schweizer Bundesbahn]-Chef Andreas Meyer gehört zumFavoritenkreis für den Chefposten . Erstmals bestätigt nämlich ein Mitglied des Aufsichtsrats der Deutschen Bahn (DB) das Interesse am Schweizer. … Meyer führe jenes Bahnsystem, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bahnchaos

(Tobias Knaack – Schwäbisches Tagblatt Tübingen – 13. Januar 2017)Bahnchaos rund um Stuttgart:Zugausfälle nerven PendlerPersonalengpässe und technische Mängel bescheren Reisenden im Land lange Wartezeiten. Die Bahn hat das Problem noch nicht im Griff. mehr … Das passt dazu: Was der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

S21 – ein Leuchtturm der Postdemokratie

(Hannes Rockenbauch – Nachdenkseiten, 12.12. 2016 )Die Eliten sind sie leid, die gute, alte Demokratie. Das sagen sie nicht nur immer wieder, das zeigen sie auch allerorts. Besonders deutlich beispielsweise dann, wenn sie mit aller Macht ökonomisch aberwitzige und ökologisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelles

  Sie müssen weiter auf die Straße gehen – Stéphane Hessel in Stuttgart am 30.1. 2012 (c) Harm Bengen, www.harmbengen.de   (mit Kommentar/en) • SBB Chef Meyer – Wunschkandidat der Deutschen Bahn (Tagesschau[Schweiz], 3.2. 2017) • Bahnchaos (Tobias Knaack – Schwäbisches Tagblatt Tübingen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

S21-Volksabstimmung ohne Verfallsdatum?

(Martin Poguntke – Theologinnen und Theologen gegen S 21, 29.9.2016) Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition »Stuttgart 21? – Bessere Bahn durch „Umstieg 21“!«, erleben Sie auch immer wieder Gespräche, in denen der Protest gegen S21 als undemokratisch bezeichnet wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bahn drückt sich vor dem nächsten Offenbarungseid

(K21, 4. August 2016)Aufsichtsratssitzung zu Kosten von Stuttgart 21Als grobe Verantwortungslosigkeit bezeichnet Bündnissprecher Dr. Eisenhart von Loeper, die Entscheidung der Deutschen Bahn AG, das Thema Stuttgart 21 und seine Kostenentwicklung auf die Aufsichtsratssitzung im Dezember zu verschieben und gleichzeitig ungerührt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Im Nebel verschwunden

(Edzard Reuter – KONTEXT, 29.06.2016) Wo sind sie geblieben, die Heizer auf der S-21-Lok? … Deutschland habe das Streiten verlernt, hat Bundesjustizminister Heiko Maas kürzlich in der “Zeit” angemerkt, “Politisierung statt Polarisierung” sei nötig, “Beschimpfungen” brächten “uns nicht weiter”. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Güter gehören auf die Bahn!

(Hermann Abmayr – “betrifft” (SWR-Fernsehen), 18.5.2016) Wie die Bahn beim Gütertransport versagt. LKW verstopfen die Autobahnen, Autofahrer sind verärgert; dabei verspricht die Politik seit vielen Jahren, Güter von der Straße auf die Schiene zu bringen. Warum schafft es Deutschland nicht? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Tunnel blamiert die Kanzlerin

(Hermann G. Abmayr – KONTEXT, 25. 5. 2016) Wenn Angela Merkel am 1. Juni bei der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels in die Kameras lächelt, müsste sie vor Scham im Boden versinken. Während die Schweiz den längsten Eisenbahntunnel der Welt gebaut hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar